Ein Fashion-Statement der Saison lautet: Mehr Farbe für alle! Und dementsprechend sind Ton-in-Ton-Outfits auf dem Vormarsch. Wirft man einen Blick auf die Streetstyles in den Fashion-Metropolen leuchten überall babyblaue Hosenanzüge, Rock-Top-Kombinationen aus Pink und Rosa oder Denim-Styles, die aus Jeans, Jeans und noch mehr Jeans bestehen. Hierzulande wird der All Over Look eher reduziert umgesetzt. Man übt gerne etwas Zurückhaltung. Mönckemeyer erklärt Ihnen, wie der All Over Look auch ohne Explosionsgefahr tragbar wird.

All Over Look: Der Ton macht die Musik

Klar, in New York funktioniert der krasse Ton-in-Ton-Look auch ohne schiefe Blicke von links und rechts. Modische Freiheiten werden hier ganz groß geschrieben. Wer sich nun aber gerade nicht in New York aufhält, sondern eher die Karlsruher, Kieler oder Konstanzer Straßen unsicher machen möchte, muss beim magentafarbenen Kopf-bis-Fuß-Outfit schon etwas vorsichtiger sein.

Fashionistas setzen daher auf zurückhaltende Nuancen wie Hellblau, Altrosa, Pistazie, Lavendel oder zartes Gelb. Blazer und Hose können dann ganz problemlos in den weichen Farben gestylt werden. Dazu noch Tasche, Schuhe und Shirt in Weiß: Fertig ist der dezente All Over Look. Das coole Outfit kann man natürlich auch in einer umgekehrten Variante stylen. Wie wäre es beispielsweise mit einer sommerlichen Umhängetasche in Zitronengelb, farblich passenden Sandalen und stimmigen Schmuck zum All-White-Outfit?

Bei Mönckemeyer finden Sie die Trendfarben der Saison in Form von Clutches, Backpacks oder Shoppern. Suchen Sie sich einfach Ihr Lieblingsmodell aus und nehmen Sie die passenden Outfit-Tipps mit nach Hause!

All Over Look mit Auflockerung

Sie mögen es alltagstauglich und dezent? Dann können Sie sich getrost auf die Wirkung von Naturfarben verlassen, denn die erdigen Nuancen bringen jeden Look wieder auf den Boden der Modewelt. Sanftes Beige, Off-White, Cognac oder Sand passen beispielsweise perfekt zu den aktuell gefragten Denim-Looks. Braune Saddlebags aus sanften Veloursledern, rostrote Nappaleder-Taschen oder Backpacks in Creme vertragen sich beispielsweise bestens mit zerrissenen Mom-Jeans und farblich darauf abgestimmten Jeansjacken. Wichtig ist hier nur, dass die Jeansstoffe miteinander harmonieren. So passt beispielsweise helles Denim weniger gut zu dunkleren Varianten. Zusatz-Tipp für noch mehr Lässigkeit: Jeansjacken ein bis zwei Nummern größer kaufen und die Ärmel umschlagen.

Sie suchen noch eine passende Bag zu Ihrem Lieblingsoutfit? Dann auf zu Mönckemeyer! Ob sanfter Begleiter oder lauter Hingucker: Wir finden das passende Modell für Sie!

 

Bildquelle: unsplash.com



Über den Autor